Wie zuletzt im Dezember 2018 findet am Dienstag, 30. April 2019, vor der Sitzung des Umwelt-, Energie- und Verkehrsausschusses eine Bürgersprechstunde zur Neugestaltung Hauptstraße statt.

Die Verwaltung, vielleicht auch der Verkehrsplaner Benjamin Neudert und die Landschaftsplanerin Monika Treiber, werden von 16:30 bis 17:30 für Fragen zur Verfügung stehen.

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich über den aktuellen Stand der Planungen zu informieren, Fragen zu stellen und eigene Ansichten einzubringen!

In letzter Zeit wurden wir aufgrund der Antwort unseres Pressereferenten zum Stand der Dinge (Gerd Bittl-Fröhlich am 20. März 2019 zu “ADFC zur Hauptstraße”) mehrfach angesprochen. Es scheinen sich unterschiedliche Meinungen herauskristallisiert zu haben, was den Umfang möglicher Mitwirkung an der Ausgestaltung des Vorhabens Hauptstraße betrifft. Wir können und wollen vor allen Dingen nicht beurteilen, weswegen es erneut zu Bewertungen der Informationspolitik des Rathauses kommt. Wir werden jeden uns fragenden Tutzinger darauf verweisen, doch bei den kommenden Informationsrunden nach den nunmehr festgelegten Rahmenbedingungen zu fragen, damit die Diskussionen sich nicht erneut endlos verschleifen.

Daher ist es angezeigt, kommende Veranstaltungen und Sprechstunden der Verwaltung zu besuchen und immer danach zu fragen, was nun noch veränderbar und was eben nicht mehr veränderbar ist.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.