Das leise Kulturzentrum nebenan

Vor 28 Jahren gründete die Feldafinger Künstlerin Rita Enzinger ein Projekt namens „Kultur für Senioren“. Seitdem folgt eine Kunstausstellung der anderen im BRK-Seniorenheim Garatshausen, ergänzt durch Musikveranstaltungen und Vortragsreihen – immer neue Lichtblicke im Leben der Heimbewohner und ihrer Angehörigen. Was nur wenige wissen: Die Veranstaltungen und das Residenz-Café stehen jedem offen! Bis Ende Februar laufen noch 3 Ausstellungen parallel und 2 Veranstaltungen stehen auf dem Programm: Am 19.01.2018 um 17 Uhr ein Vortrag mit Bildern und Plänen über das Wirken des Königlich preußischen „Hofgartengeneraldirektors“ Peter Joseph Lenné (1789-1866). Ihm verdanken wir den Lenné-Park in Feldafing ebenso wie unseren Kustermannpark. Referent ist Bernd Rogge, langjähriger Parkverwalter in Feldafing. Am 22.02.2018 um 18 Uhr erzählt die Leiterin des Kaiserin Elisabeth Museums, Rosemarie Mann-Stein, „Kaiserlich-königliche Geschichten und Episoden rund um Schloss Garatshausen“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.