“Wenn der Opa mit der Floskel…”

Zum Jahresbeginn eine kurze Rückschau und eine längere Vorschau:

In regelmäßigen Folgen informierten wir Sie auf unserer Homepage zu den hochkomplexen Themen Umwelt & Klima.

Auf großartige Erfolge konnten wir nie verweisen, lediglich auf die immer stärker werdende Brisanz, bis runter auf die Kommunalebene.

Wir sahen in der DIE ZEIT (18. Dezember 2019, Seite 3) einen umfassenden Artikel, der sich unter o.g. Überschrift mit 15 Argumenten derzeitiger Diskutanten beschäftigt. Es gibt also in den Medien nicht nur die heftig umstrittene Neuauflage des bekannten Liedes „unsere Oma fährt im Hühnerstall Motorrad“; es gibt auch eine sehr ernsthafte Kurzdarstellung quasi als Handzettel für die Diskussion „Klimapolitik“ im eigenen Kreis.

Ursprünglich nahmen wir an, Tutzings Grüne oder gar die ödp griffen den mittlerweile bundesweit diskutierten Artikel auf und täten über deren Homepage darüber informieren.

Beide taten es nicht, folglich geben wir Ihnen jetzt den Text bzw. den Link zur Kenntnis.

https://www.zeit.de/2019/53/klimaskepsis-klimaschutz-weihnachten-verwandschaft-diskussion-stress#comments  – als Test oder als Abonnent

TL-Redaktion

 

Einige Gedanken zu ““Wenn der Opa mit der Floskel…”

  1. Hubertus Fulczyk

    Sehr guter Gedanke, diskutierbare Strukturen in das Thema hineinzubringen. Das Bild ist jedoch nicht vergrößerbar, das Thema bleibt verschwommen. Daher wäre es doch denkbar, dem Interessenten auf Anfrage das Bild per Email zuzusenden. Eine Anlage, die dann individuell vergrößerbar ist.
    Wenn schon die TL so viel Aufwand in das Thema steckt, wäre dieser Service, vergrößerbare Darstellungen zu versenden, der Sache durchaus dienlich.
    HF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.