Die Ag Ortsentwicklung bat den Vorstand der Tutzinger Liste einstimmig einen Antrag an die Gemeinde Tutzing zu stellen mit folgendem Inhalt:
Der Beschluss des Gemeinderats vom 6.04. 2013 die Ablehnung des Baus des Aufzugs aufzuheben und die Sachlage neu zu überdenken. Die meisten Parkplätze befinden sich auf der Westseite des Bahnhofs, die Seite wird deshalb häufiger frequentiert. Bei dem zeitgleichen Bau zusammen mit dem geplanten Gesamtumbau reduzieren die Kosten im Verhältnis zu einem nachträglichen Einbau. Ein Schacht für den Aufzug besteht.

One Reply to “3. Aufzug am Tutzinger Bahnhof – jetzt!”

  1. Leider wurde in der Sondersitzung des Gemeinderats am 16.7.2013 das Thema “Dritter Aufzug am Bahnhof” nicht behandelt. Es fehlt eine Stellungsnahme der Bahn. Also vertagt auf die Sitzung am 30.7.2013.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.