SPD-OV Tutzing und die Polizei

Das neue bayerische Polizeigesetz, Volks-Züchtigungs-Programm des CSU-Kreuzritters Söder, ist aller Opposition ein Gräuel. Aber da die Opposition in Bayern nichts zu sagen hat, geht sie nun aufs Land und an den Biertisch. Der Tutzinger Ortsverein ist Gastgeber im Tutzinger Hof, wenn am Freitag, 24. August 2018, um 19 Uhr das…

Weiterlesen

Auch Landtagswahlen sind nicht mehr das, was sie früher einmal waren!

Die Kommunalpolitik ist derart eng mit den Landtagswahlaussagen verbunden, dass genau hingehört werden muss, mit welchen Slogans und Inhalten unsere Landtagswahlkampf-Politiker arbeiten. Es gibt nämlich bei näherer Betrachtung auch einen Zusammenhang mit der EU-Politik, die stark auf die Belange der Kommunalpolitik einwirkt. Natürlich sind vor der Wahl S-Bahn-Taktungen und Erweiterung…

Weiterlesen

Toleranzpreis für Staatspräsident Emmanuel Macron

Die Evangelische Akademie Tutzing hat am 30. Juli 2018 die folgende Pressemitteilung herausgegeben, die wir hier wiedergeben: “Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron wird mit dem Toleranz-Preis der Evangelischen Akademie Tutzing ausgezeichnet. Die nicht dotierte Auszeichnung wird seit 2000 alle zwei Jahre vergeben. Mit dem Toleranz-Preis werden Persönlichkeiten geehrt, die sich für…

Weiterlesen

Politik in der Glaubwürdigkeitskrise (APB 14. – 16.09.2018)

Um uns herum knirscht es in allen Fugen; es hat sich bis Tutzing hinein herumgesprochen. Ein zuverlässiger und sicherer Gradmesser für die gesellschaftspolitischen Entwicklungen ist seit Jahren die Akademie für Politische Bildung (APB Tutzing). An der Berichterstattung über das diesjährige Sommerfest der APB war zu erkennen, wie bekannt die Arbeit…

Weiterlesen

#ausgehetzt …

Wir versprachen, zu berichten. Es lässt sich nicht viel berichten; es erfolgte – wie bei der CSU üblich – nach massiven Angriffen auf linke Demonstranten und natürlich auf erfolgreiche Grüne der schnelle Übergang zur Tagesordnung, mittlerweile auch durch deren Mithelfer Aiwanger (FW). Die Sprachgewalt der Offiziellen ist beachtlich, Sie können…

Weiterlesen


Veranstaltungshinweis

Veranstaltungshinweis

Am kommenden Sonntag rufen mehr als 70(!), kirchliche, zivilgesellschaftliche, ehrenamtliche (darunter auch Helferkreise am Starnberger See), Antikriegs-, Umweltschutz-, und qeeren- und feministischen- Organisationen zu einem bayernweiten Protest Unter dem Motto: “Gemeinsam gegen die Politik der Angst – Wir wehren uns gegen die verantwortungslose Politik der Spaltungvon Seehofer, Söder, Dobrindt und…

Weiterlesen

Verdursten – oder zahlen

Es ist unsozial, Menschen in Not auszubeuten. Deshalb gibt es seit Menschengedenken in allen Gesellschaften sogenannte Grundrechte: auf Luft zum Atmen und auf Wasser, ohne das kein Leben möglich ist. Zumindest die Luft wird noch nicht einmal besteuert, das Wasser aber schon lang. Jetzt, dank Freihandelsabkommen und Markt-Liberalisierung, wird Wasser…

Weiterlesen

Historisch – aber pfui

Vor über 15 Jahren erkundigten sich hier in Tutzing weilende Urlauber aus Holland, wo es Pläne für den Bahnhof gäbe, sie wollten ihn wegen der historischen Bedeutung im Modell nachbauen. Bei der Suche wurde niemand fündig, die Bahn signalisierte damals sogar völliges Desinteresse an ihren erhaltenswerten Bahnhöfen. Der einstige Spar-Bahnchef Mehdorn,…

Weiterlesen

Wasserschweine

Nein, heute ist die Tutzinger Liste nicht im Zoo, sondern im internationalen Schweinestall. Bei Nestle, Schweiz. Der frühere Nestle-Chef Peter Brabeck-Letmathe sagte vor 6 Jahren, dass Nestle die Verantwortung trage, in Zeiten beginnender Wassernot alle Welt mit diesem hohen Gut versorgen zu müssen. Deshalb kauft Nestle seit Jahren, wo immer…

Weiterlesen