Aus aktuellem Anlass: “USA – quo vadis?”

Unsere beiden Akademien (APB und EAT) nehmen in regelmäßiger Abfolge das Geschehen in den USA (Trump und die Folgen) und EU (Brexit) zum Anlass, in Form von Abendveranstaltungen hierzu einzuladen. Diese Veranstaltungen erfreuen sich hoher Resonanz und sind in der Regel sehr schnell “ausverkauft”. Daher, und damit möglichst viele Tutzinger…

Weiterlesen

Die CSU und ihre Bienen

Seit TL-Gründung haben wir das leidige Thema Glyphosat im Fokus, auch ausgelöst durch das in Landwirtekreisen sehr kontrovers diskutierte und verstandene Bienensterben. Passiert ist nahezu nichts, außer irgendwelchen Bekundungen, deren Ergebnis sich im kleinsten Promillebereich abspielt. Nämlich im Privatgarten, wenn überhaupt. Immerhin gab es dazu in Tutzing einen weiteren Beschluss…

Weiterlesen



SPD-OV Tutzing und die Polizei

Das neue bayerische Polizeigesetz, Volks-Züchtigungs-Programm des CSU-Kreuzritters Söder, ist aller Opposition ein Gräuel. Aber da die Opposition in Bayern nichts zu sagen hat, geht sie nun aufs Land und an den Biertisch. Der Tutzinger Ortsverein ist Gastgeber im Tutzinger Hof, wenn am Freitag, 24. August 2018, um 19 Uhr das…

Weiterlesen

#ausgehetzt …

Wir versprachen, zu berichten. Es lässt sich nicht viel berichten; es erfolgte – wie bei der CSU üblich – nach massiven Angriffen auf linke Demonstranten und natürlich auf erfolgreiche Grüne der schnelle Übergang zur Tagesordnung, mittlerweile auch durch deren Mithelfer Aiwanger (FW). Die Sprachgewalt der Offiziellen ist beachtlich, Sie können…

Weiterlesen


In eigener Sache

Selbstverständlich freuen wir uns über Kommentare zu unseren nach aus unserer Sicht immer noch überschaubaren Themenfeldern. Die derzeitige Entscheidungslage in Verwaltung und Gemeinderat dürfte bei allem Verständnis für das Unverständnis mancher Leser unserer Homepage aber nicht dazu führen, Wutbeiträge abzuliefern. Wir haben in den letzten Tagen sehr viel Resonanz auf…

Weiterlesen

Veranstaltungshinweis

Veranstaltungshinweis

Am kommenden Sonntag rufen mehr als 70(!), kirchliche, zivilgesellschaftliche, ehrenamtliche (darunter auch Helferkreise am Starnberger See), Antikriegs-, Umweltschutz-, und qeeren- und feministischen- Organisationen zu einem bayernweiten Protest Unter dem Motto: “Gemeinsam gegen die Politik der Angst – Wir wehren uns gegen die verantwortungslose Politik der Spaltungvon Seehofer, Söder, Dobrindt und…

Weiterlesen

Nicht viel Neues beim Bürgerforum

Nicht viel Neues gab es beim Bürgerforum. Rd. 70 Bürgerinnen und Bürger waren am 09.07.2018 für gut zwei Stunden ins Roncallihaus zum 4. Bürgerforum zur Neugestaltung der Hauptstraße gekommen. Vom Gemeinderat waren Ratskollege Bernd Pfitzner und ich dabei. Nach der Begrüßung durch die 1. Bürgermeisterin Marlene Greinwald (FW) trug Verkehrsplaner…

Weiterlesen