Das Vereinstreffen der TUTZINGER LISTE am 29. Juli 2015 im Tutzinger Hof stellte sich als ein Treffen der besonderen Art dar.

Das lag nicht zuletzt an den beiden Gästen, die mit ihren Beiträgen ein lebhaftes Bild der (Tutzinger) Politik skizziert haben. Die allgemein politischen bis philosophischen Ausführungen von Dr. Jochen Wagner, Studienleiter der evangelischen Akademie in Tutzing, zum Thema politisches Engagement in einer Kommune mit vielen Bezügen zur Tutzinger Ortspolitik ergänzten sich mit den Einlassungen von BGM Rudolf Krug zu aktuellen Themen, die uns als Tutzinger Liste besonders interessierten: Beachvolleyballplatz, Jugendtreff, Sportlerstüberl, Ortsentwicklung, insbesondere Sanierung der Hauptstraße, dritter Aufzug am Bahnhof u.a.m.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.