Tutzings jüngste Maler trumpfen groß auf: Im Roncallihaus flattern schon „Eulen – die zauberhaften Wesen der Nacht“ über alle Wände – das Ergebnis der künstlerischen Entwicklungsarbeit eines Jahres im Kindergarten St. Josef.

Letztmals im Oktober 2008 hingen im Tutzinger Rathaus Bilder von Kindergartenkindern: im Rahmen der Werkschau des Malers Henning Greite, der damals das Kulturprogramm in St. Josef ehrenamtlich begleitete. Am 16. Juli um 18 Uhr ist es wieder soweit: Die Kinder der Grundschule Traubing feiern hier mit ihren Lehrern, Eltern und Freunden die Vernissage ihrer Ausstellung „Meine Heimat“.

(HH 8.7.15)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.