Smart World – Smart Culture?

Unter diesem Titel kündigt die Evangelische Akademie Tutzing eine Tagung an, die uns Tutzingern gewiss im Verständnis der vielen heutzutage gebräuchlichen Schlagworte etwas Orientierung geben kann. Jeder Politiker, der auf sich hält, kommt in seinen Talkshow-Auftritten oder Reden ohne die Begriffe Digitalisierung, Globalisierung, Internationalisierung, Automatisierung , Künstliche Intelligenz, Klimaänderung, Informationsgesellschaft nicht…

Weiterlesen

Hausenstein Kulturpreis an die TN

Hausenstein Kulturpreis an die TN

Der Hausenstein Kulturpreis 2019 der Gemeinde Tutzing, erstmals in der Kategorie Schrifttum, wurde dem Redaktionsteam der Tutzinger Nachrichten verliehen. In einer Feierstunde lobte die Bürgermeisterin die Arbeit des Redaktionsteams, das seit 37 Jahren Monat für Monat die Tutzinger Nachrichten redaktionell erstellt. Ihr Lob galt auch den Inserenten aus Handel, Gewerbe…

Weiterlesen

“Kultur bewegt” – Tutzinger Kulturnacht

“Kultur bewegt” – Tutzinger Kulturnacht

Die Gemeinde Tutzing feiert am 18. Oktober ihre 16. Kulturnacht. Das diesjährige Motto heißt „Kultur bewegt“. An 11 verschiedenen Spielorten mit 22 Programmangeboten wird gesungen, getanzt, gespielt, vorgetragen, präsentiert und gefeiert, wie immer bei freiem Eintritt für das Publikum. Eröffnet wird die Kulturnacht um 17.30 Uhr in der Grund- und…

Weiterlesen

Demokratieführerschein für Jugendliche!

Demokratie ist nicht selbstverständlich, wir müssen uns darum bemühen. Daher ist Bildung für Demokratie wichtig und damit die Frage, auf welche Werte es ankommt. So der Konsens im Workshop “Bildung für die Demokratie” am 23.02.2019 in der Akademie für Politische Bildung in Tutzing (APB). Dem voraus ging die Tagung “Kommunen…

Weiterlesen

6. Filmgespräch am Starnberger See

6. Filmgespräch am Starnberger See

Das 6. Filmgespräch in der Akademie für Politische Bildung Tutzing (APB) war in der Tat ein kurzweiliges Ereignis. Die Akademiedirektorin Prof. Ursula Münch konnte folgende prominenten Gäste begrüßen: Oscar-Preisträgerin und Filmemacherin Caroline Link, Autor und Regisseur Tom Tykwer und Szenenbildner Uli Hanisch. Die Moderation des Gesprächs lag bei Sylvia Griss.…

Weiterlesen

Musikalisches Kleinod

Musikalisches Kleinod

Das kleine Abendkonzert in St. Peter und Paul am 23.06.2019 war ein musikalisches Vergnügen für alle, die den Weg dorthin gefunden hatten. Die vier Musikerinnen Cornelia Beck-Kapphan (Sopran), Yolanda Schwager (Traversflöte), Annette Baumann (Barockvioline), Helene von Rechenberg (Cembalo) ergänzt durch Manfred Pferinger (Barockcello) boten Abendmusik vom Feinsten. Neben Werken der…

Weiterlesen

Tag der offenen Tür im Schloss Tutzing

Tag der offenen Tür im Schloss Tutzing

Bei bestem Wetter gab es am Sonntag, 02.06.2019, Gelegenheit für alle, sich Schloss, Park und Akademiearbeit aus der Nähe anzusehen. Schloss und Park kennen die meisten Tutzinger, so interessiert hier das Jahresprogramm 2019/2020. Der bekannte Rundfunkmoderator Achim Bogdahn bat die einzelnen Studienleiterinnen und Studienleiter, sich selbst mit einem “Tutzing-Moment” und…

Weiterlesen

Ferienprogramm 2019

Ferienprogramm 2019

Es ist wieder so weit: Kulturreferentin Brigitte Grande hat mit Mitarbeiterinnen der Verwaltung und dem Engagement zahlreicher Vereine das neue Ferienprogramm 2019 zusammengestellt. Kinder und Jugendliche können im Ferienprogramm Musik und Theater, Spiel und Sport, Tanz und Kunst, Literatur und Geschichte, Naturerkundung und Wissenschaft, Abenteuer und Zirkus erleben. Alle Angebote…

Weiterlesen

„Tutzinger Löwe“ für Bundespräsident a.D. Joachim Gauck

„Tutzinger Löwe“ für Bundespräsident a.D. Joachim Gauck

Akademiedirektor Udo Hahn lud ein und zahlreiche Gäste nahmen teil an der Verleihung der nicht dotierten Auszeichnung an Bundespräsident a. D. Joachim Gauck am 09.04.2019. Mit dem „Tutzinger Löwen“ würdigte die Evangelische Akademie Tutzing nach den Worten ihres Direktors Gaucks „herausragenden Einsatz für Freiheit und Demokratie als Voraussetzung für ein…

Weiterlesen

„Was uns zusammenhält – Über die Rolle der Verfassung in der pluralen Gesellschaft“

Ein lohnenswerter Ausflug nach München war das am 11. März 2019, der Vortrag von Peter Knüspert, Präsident des Bayerischen Verfassungsgerichtshofes und des Oberlandesgerichts München, zum Thema „Was uns zusammenhält – Über die Rolle der Verfassung in der pluralen Gesellschaft“. Ausgehend von einer beobachteten Abnahme der Bindung an traditionsreiche Institutionen wie…

Weiterlesen