Das Wirtshaussterben in Bayern ist eine stille Seuche, die immer nur im betroffenen Ort das Leben lustloser macht und deshalb überregional kaum beachtet wird. Da ist es geradezu ein Lottogewinn für Unterzeismering und alle Tutzinger, dass die neuen Pächter des Südbads jetzt das seit einem halben Jahr dahinmodernde Gasthaus Bauerngirgl mit seinem schönen Biergarten unter Kastanien gepachtet haben, renovieren und im nächsten Jahr als bayerisches Wirtshaus wieder eröffnen werden. Wir von der TUTZINGER LISTE gratulieren allen Unterzeismeringern zu dieser positiven „Ortsentwicklung“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.