21.02.: Kein Turm in Monatshausen!

Kein Turm auf einer Garage in Monatshausen! Einstimmig abgelehnt wurde der entsprechende Antrag auf Vorbescheid zur Aufstockung der bestehenden Garage für die Nutzung als Appartment. So geschehen in der Sitzung des Bau- und Ortsplanungs-ausschusses, in der mich mein Ausschusskollege Prof. Dr. Levasier vertreten und mir anschließend mündlich berichtet hat. Der…

Weiterlesen

Mehr Transparenz im EU-Zulassungsverfahren für Pestizide beschlossen!

Jetzt kommen die Erfolgsmeldungen von mehreren Seiten. Eine Unterschriftenaktion mit über 1 Mio. (1.000.000) Unterschriften bewirkte eine Reform des Zulassungsverfahrens für Pestizide. Link zu Ihrer Kenntnis. Hierzu erneut ein Wort in eigener Sache. Wir erleben Glyphosat vor der eigenen Haustüre und informieren über den Fortgang der Dinge unter der Überschrift…

Weiterlesen

20.000 Euro für das Ehrenamt!

20.000 Euro für das Ehrenamt!

Seit dem Wochenende ist er ausgelobt, der Sozialpreis 2019, eine gemeinsame Initiative des Lions Clubs Starnberger See – Ludwig II., des Landratsamts und des Starnberger Merkur. Ab sofort bis zum 31. März können sich Vereine, Gruppierungen mit ihrem ehrenamtlichen Engagement in drei Kategorien um attraktive Geldpreise bewerben. Informationen dazu gibt…

Weiterlesen

Digital Junkies

Der Vortrag “Digital Junkies – Internetabhängigkeit und ihre Folgen für uns und unsere Kinder” wird nach Genesung des Vortragenden nachgeholt: Donnerstag, 21. Februar 2019, Beginn 19:30 Uhr, Roncallihaus. Referent ist Dr. Bert te Wildt, Chefarzt der Psychosomatischen Klinik Kloster Dießen. Ein vielversprechender Beitrag; lässt er doch zu, kurz die Begriffswelt…

Weiterlesen

Ein enormer Sieg für die Bienen…

8,4%-Punkte bayernweit über dem Soll. 800.000 Stimmen über dem Soll, das ist eine beachtlichere Zahl, gefühlt weitaus mehr als 8,4 Prozentpunkte. Eine große Herausforderung für die Initiatoren dieses Volksbegehrens, den Erfolg jetzt auszubauen. Der Landkreis Starnberg ist Spitzenreiter mit 27,7%! Tutzing 30% (SZ 15.02.2019). Die Herausforderung für alle Beteiligten besteht…

Weiterlesen

Gemeinschaftliches Bauen in Tutzing

Gemeinschaftliches Bauen in Tutzing

An dieser Stelle habe ich kürzlich einen Beitrag zur Baugenossenschaft Tutzing veröffentlicht, die zur einer Veranstaltung eingeladen hatte, um Interessenten zu finden. Die Genossenschaft ist sicherlich ein bewährter Ansatz, der im Zuge des zunehmenden Individualismus in der Gesellschaft nach den 50er und 60er Jahren an Attraktivität verloren hat, nun aber wieder…

Weiterlesen

Fakten zum Tourismus

Als ich mich in der Sitzungs des Gemeinderats am 05.02.2019 bei der Verwaltung nach dem Stand des Projekt “Prädikat Erholungort” erkundigte, gab es verschiedene Kommentare der Kollegen zu Übernachtungszahlen und Auslastung der Hotelbetriebe.Die Aussagen waren teilweise unzutreffend; hier helfen Fakten. Zur Erinnerung: Zentrale Vorausetzung, die Tutzing erfüllen muss, um das…

Weiterlesen

In fast eigener Sache

Allgemein wird angenommen, die heutige Jugend sei für politische Themen nicht so recht zu begeistern. Auch die unterschiedliche Nutzung der vielen Informationskanäle und die etwas hölzern erscheinende Breitenarbeit der Politiker machten es der Jugend nicht leicht, sich zu engagieren. Wir haben das teilweise in den vergangenen Jahren auch erfahren müssen…

Weiterlesen

06.02.: Es geht weiter…

Es geht weiter mit dem Andechser Hof! So folgte der Gemeinderat in seiner Sitzung am 05.02.2019 unter der Leitung der 1. Bürgermeisterin Marlene Greinwald (FW) einstimmig (bei Enthaltung von Georg Schuster) dem Empfehlungsbeschluss des Bau- und Ortsplanungsausschusses vom 22.01.2019, (1) den in Aufstellung befindlichen Bebauungsplan Nr. 78 “Ortszentrum Tutzing”, Teilbebauungsplan…

Weiterlesen

“Bildung für die Demokratie”

In der Tagung in der Akademie für Politische Bildung (APB), die ich am 01.02.2019, besucht habe, kam auch zur Sprache, wie jungen Menschen Inhalt und Interesse an Kommunalpolitik vermittelt werden kann. Dabei ist demokratisches Verständnis vorausgesetzt: Kommunalpolitik kann als Demokratie von unten angesehen werden. Ein Workshop “Bildung für die Demokratie”…

Weiterlesen