Frist bis zum 15.12.2018!

Im Rahmen der Erneuerung der Ortsdurchfahrt besteht die Möglichkeit für Hauseigentümer, ihre Trinkwasserhausanschlüsse erneuern zu lassen. Durch Meldung an die Gemeinde könnten die Arbeiten mit in die Ausschreibung aufgenommen werden. Die ohnehin für die Baumaßnahmen in der Hauptstraße geplanten Tiefbauarbeiten werden auf diese Weise für die Hauseigentümer vorteilhaft  ausgenutzt. Dazu…

Weiterlesen

Kulturpreis an Helene von Rechenberg

Kulturpreis an Helene von Rechenberg

Zu Beginn spielte sie drei Stücke an der Sandtner-Orgel von St. Joseph, die mit zahlreichen Kerzen beleuchtet war. Dem wohl bekanntesten Orgelwerk, der Toccata und Fuge in d-Moll von Johann Sebastian Bach, folgte ein besinnliches „Ave Maria“ von Max Reger. Den Abschluss bildete die Toccata des zeitgenössischen Komponisten Georgi Alexandrowitsch…

Weiterlesen

05.12.: Bitte sauber plakatieren!

Auftakt zur Sitzung des Gemeinderats am 04.12.2018 unter der Leitung der 1. Bürgermeisterin Marlene Greinwald (FW) war die Verleihung des Wilhelm Hausenstein Kulturpreises der Gemeinde Tutzing 2018 an Helene von Rechenberg. Der Verleihung ging ein kleines Orgelkonzert in der Kirche St. Joseph voraus, in der bei Kerzenschein drei Stücke dargeboten…

Weiterlesen

Weihnachtsmarkt am Migardhaus

Weihnachtsmarkt am Migardhaus

Der Lions Club Starnberger See – Ludwig II. veranstaltet unter der Schirmherrschaft seines Mitglieds SKH Leopold Prinz von Bayern seinen inzwischen 8. Lions Charity Künstler Weihnachtsmarkt in Tutzing am Ufer des Starnberger Sees. Am 1. Adventswochenende werden rund um das Midgardhaus (Midgardstraße 3-5, 82327 Tutzing) mehr als 20 Weihnachtsstände aufgebaut,…

Weiterlesen

Radschutzstreifen im Norden Tutzings

Radschutzstreifen im Norden Tutzings

Gegen eine Stimme wurde beschlossen, im nördlichen Bereich von Tutzing probeweise Radschutzstreifen einzuführen bzw. aufmarkieren zu lassen. Diskutiert und befürwortet wurde dies bereits in der Sitzung am 23.10.2018. Die Einführung von Radschutzstreifen im Norden und Süden Tutzings – nicht im Zentrum! – wurde weiter intensiv diskutiert, als am 08.05.2018 der…

Weiterlesen

28.11.: Winterdienst!

Zeit für den Winterdienst! So informierte die Bürgermeisterin Marlene Greinwald (FW) in der Sitzung des Umwelt-, Energie- und Verkehrsausschusses am 27.11.2018. Die Gemeinde Tutzing bemüht sich, dem Winter mit allen Mitteln auf den öffentlichen Verkehrsflächen Einhalt zu gebieten. Bei starkem Schneefall kommt auch der Bauhof an seine Grenzen, Lenkzeiten und…

Weiterlesen

21.11.: Größerer Engelhof

Der Engelhof darf größer werden! So einstimmig beschlossen in der Sitzung des Bau- und Ortsplanungsausschusses am 20.11.2018 unter der Leitung der 1. Bürgermeisterin Marlene Greinwald (FW). Die entsprechende Bauvoranfrage hatte der Ausschuss am 24.04.2018 mangels zustimmungsfähigem städteplanerischem Konzept abgelehnt, obwohl die Bereitschaft vorhanden war, den Tutzinger Hotelbetreiber zu unterstützen. Nun…

Weiterlesen

14.11.: Neue Kassenverwalterin!

Die Sitzung des Haupt-, Finanz- und Werkausschusses am 13.11.2018 unter der Leitung der 1. Bürgermeisterin Marlene Greinwald (FW) hatte nach den Regularien nur einen öffentlichen Tagesordnungspunkt: Frau Tina Tamschick wurde mit Wirkung zum 01.12.2018 zur Kassenverwalterin ernannt. Dies wurde vom Ausschuss einstimmig gebilligt. Sie hatte sich selbst auf diese zunächst…

Weiterlesen

Bericht über die Bürgerversammlung am 12.11.2018

Wiederum gut besucht war die Bürgerversammlung am 12.11.2018 im Roncallihaus, die erste der neuen 1. Bürgermeisterin Marlene Greinwald (FW). Sie begann ihren Rechenschaftsbericht vor rd. 120 interessierten Besuchern mit Informationen zum Haushalt 2018. Trotz der rd. 4 Mio Gewerbsteuern und stetig steigender Finanzkraft sind die finanziellen Möglichkeiten der Gemeinde beschränkt.…

Weiterlesen

Für, nicht gegen das Gymnasium!

Die Abgabe der Trägerschaft des Gymnasiums an den Landkreis sei eine Entscheidung für das Gymnasium, nicht gegen das Gymnasium, so die 1. Bürgermeisterin Marlene Greinwald (FW) in der Sitzung des Gemeinderats am 06.11.2018. Was sind die Fakten: Das Gymnasium gehört neben der staatlichen Grund- und Hauptschule sowie der Benedictus-Realschule zur…

Weiterlesen