Ausstellung im Rathaus

kultur_junges-theater-plakatFür alle Theaterfreunde Tutzings zeigt das Rathaus Tutzing ab 14. Juli eine Ausstellung, die viele Bürger sehr direkt anspricht: denn sie selber sind „im Bild“.

Die Retrospektive „Junges Theater in Tutzing 1987-1998“ zeigt Szenenbilder aus 11 Theateraufführungen, die damals von Oberstudienrätin Marie Luise Goebel in den Tutzinger Schulen und auf der Rathaustenne inszeniert wurden.

Bei der Vernissage am 14. Juli um 19.00 Uhr wird die heute 80jährige, immer noch theaterbesessene Tutzingerin die 18 Schautafeln selbst kommentieren.

Die gezeigten rund 150 Szenenbilder wurden von Dr. Alfred Leclaire und Björn Marquart fotografiert, die Schautafeln von Björn Marquart gestaltet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.