Mitmachen statt Meckern!

Was sind meine Motive, mich in der politischen Arbeit für die Gemeinde zu engagieren? Wie sehe ich das gesellschaftlich?

Meine Sicht dazu ist in der Doppelausgabe 8-9/2014 der Tutzinger Nachrichten zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.