…sagt das Sprichwort. Und deshalb haben Tutzinger Künstler beschlossen, zum dritten Mal in ihre Ateliers einzuladen. Am 9. und 10. Juli 2016, jeweils von 14 – 19 Uhr lassen sich

  • Julia Reich, Initatorin (Druckgrafik/Malerei),
  • Christa Dickmann (Malerei),
  • Ursula von Rheinbaben (Malerei),
  • Sigrid Wever (Farb-Flächen und Farb-Objekte),
  • Mattias Bischoff (Steinbildhauer) und
  • Oli Lopschat (Möbel/Design/Restaurierung)

bei der Arbeit über die Schulter schauen und zeigen ihre neuesten Werke. Die Adressen der Ateliers finden Sie ab Mitte Juni auf Plakaten und auf einem Flyer, der in den Banken und vielen Geschäften ausliegen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.