Die überregional anerkannten Brahmstage haben wir schon angekündigt. Jetzt startet auch die Saison der „Schlosskonzerte“ der Musikfreunde Tutzing. In 45 Jahren präsentierte uns dieser private Freundeskreis renommierte nationale und internationale Künstler – bisher rund 225 beglückende Abende. Am 2. Oktober präsentiert das Team um Professor Reiner Ginzel das „Berliner Oboen-Trio“ mit Werken von Telemann, Beethoven u.a. Danach folgt das Adventskonzert (4.12.) mit den „Katona Twins“: zwei Gittarren mit Musik von Bach, Händel, Vivaldi und spanischen Meistern. Der neue Jahresprospekt, der noch das „Bremer Klarinetten Quartett“, einen Abend mit „St.ars von morgen“ und das „Georgische Kammerorchester“ ankündigt, liegt derzeit  in Tutzinger Geschäften, im Rathaus und in den Banken aus. Details unter  Programm-2016/2017.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.