Der dritte Aufzug am Bahnhof rückt näher!

Die TUTZINGER LISTE feiert einen Etappenerfolg!

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 11. März 2014 den einstimmiger Beschluss gefasst, dass der dritte Aufzug am Bahnhof gebaut wird – vorbehaltlich der Förderung durch den Bayerischen Staat und vorbehaltlich entsprechender Haushaltsmittel der Gemeinde für den verbleibenden Restbetrag sowie die Wartungskosten.

rolliaufzugMit diesem Beschluss kann nun gerechnet und der Zuschuss beantragt werden, weil unsicher ist, welche zuwendungsfähigen Kosten mit 50% bezuschusst werden.

Der 1. Bürgermeistermeister wies in seiner Einführung ausdrücklich auf die 505 eingereichten Unterschriften von Bürgern hin, die den dritten Aufzug am Bahnhof wünschen.

Bekanntlich hat die TUTZINGER LISTE in einer Aktion vor dem Bahnhof am 19.10.2013 und am nachfolgenden Marktstammtisch diese Unterschriften gesammelt und am 26.11.2013 dem 1. Bürgermeister übergeben.

Damit konnten hier durch nachhaltiges Engagement der TUTZINGER LISTE die Wünsche der Bürger*innen in den Gemeinderat getragen und zur Abstimmung gebracht werden.

Gleichzeitig wurde der Grundsatzbeschluss vom 9. April 2013 gegen einen dritten Aufzug am Bahnhof überholt.

An die Bundesbahn: Wir kommen!

Einige Gedanken zu “Der dritte Aufzug am Bahnhof rückt näher!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.