Freihandel

In Sachen Freihandel ist es ruhig geworden. Um die damit verbundenen Begriffswelten ebenfalls. Es muss schon näher hingeschaut werden, um zu sehen, wie deflationär die Begriffe TTIP, CETA, TISA behandelt werden. Thema vom Tisch? Die eigentliche Widerstandslinie lag ja nicht im Freihandel als solchem; die Ausprägung machte es und um…

Weiterlesen

Update zum Freihandel

Wir sagten Ihnen zu, Sie in Abständen zum Thema Freihandel zu informieren. Dies deshalb, weil viele Entwicklungen uns zwar nicht zu betreffen scheinen, bei näherem Hinsehen aber schnell für Tutzing von Bedeutung sein können. Die Interessenlage derer, die seit Wochen Entwarnung geben oder gar bedauern, dass der Freihandel so stiefmütterlich…

Weiterlesen

Es kommt erneut Bewegung in die Diskussion “Freihandel”!

Wir sagten Ihnen zu, in angemessenen Abständen zum Thema Freihandel zu informieren. Jüngste Entwicklungen in der weltweiten Diskussion scheinen uns zwar nicht zu betreffen, können bei näherem Hinsehen aber schnell für Tutzing von Bedeutung sein. Die Interessenlage derer, die seit Wochen Entwarnung blasen oder gar bedauern, dass der Freihandel so…

Weiterlesen

Ära des Wohlstands?

Das Bild zur Diskussion “Freihandelsverträge” und damit CETA erhält beinahe täglich neue Konturen. Wahlkämpfer mit unterschiedlicher Intention entdecken das Thema als stimmungmachendes und zudem quotengeeignetes Wahlkampfthema. Die Bandbreite reicht je nach Herkunft der “Kämpfer” von absolut dafür bis völlig dagegen. Es hat den Anschein, dass es nur noch die beiden…

Weiterlesen

TTIP und doch kein Ende!

Die vielen Abkürzungen TTIP/MAI/CETA/TTP vernebeln die Welt so sehr, dass es gar nicht mehr auffällt, dass es da noch TISA gibt. All das wird nach NLP-Manier (jüngst zu beobachten im Wahlkampf unserer südlichen Nachbarn) unters Volk gebracht und hat angeblich etwas mit Freihandel zu tun. Mit Freihandel haben die Dinge…

Weiterlesen

Gegebener Anlass zu einem Update bisheriger Betrachtungen …

In der Kommunalpolitik werden uns drei Themen begleiten, auch wenn streckenweise Entwarnung gegeben wird und Kommunen meinen, es könne sie nicht oder kaum betreffen. Die jüngst beendete Tagung in der Ev. Akademie zu CETA und weiterer Freihandelsabkommen könnte optimistisch stimmen. Es gilt aber abzuwarten, wie nationale Gerichte zu den Einsprüchen…

Weiterlesen

Freier Handel? Fairer Handel!

Die Herbsttagung des Politischen Clubs der Evangelischen Akademie am vergangenen Wochenende unter Leitung seines neuen Präsidenten Wolfgang Thierse befasste sich vor 160 Teilnehmern mit dem Thema Welthandel. Die Frage “Ist das fair, was als „Freihandel“ bezeichnet wird”, stand groß und ständig im Raum. Und die Antwort hieß NEIN. Die Referenten,…

Weiterlesen