Arbeit 4.0, Digitale Ökonomie und Sozialstaat

Unter diesem Titel kündigt die Evangelische Akademie Tutzing (EAT) vom 16. – 18. März 2018 eine Tagung an, deren Inhalt die Arbeitswelt im Umbruch ist. Auch in Tutzing zeichnen sich diese Umbrüche bereits ab; die Verschiebung der Handelsstrukturen, der Strukturwandel bei Dienstleistern wie Banken und Versicherungen machen sich langsam auch…

Weiterlesen

TOP-Arbeitgeber Mittelstand 2018!

Die in Kampberg ansässige W.A.F. Institut für Betriebsräte Fortbildung AG (WAF) wurde in einer Erhebung von Focus Business gemeinsam mit dem Arbeitgeberbe-wertungsportal kununu.com ausgezeichnet: Unter den rund 1.000 Unternehmen im Mittelstand aus Deutschland, Österreich und der Schweiz belegt die WAF  Platz 40 im Gesamtranking. Im Bereich Bildung und Kultur wird…

Weiterlesen

Kein Platz für Gewerbesteuerzahler – zum Zweiten

Und wieder ein Unternehmen (Steinmüller) weniger in Tutzing. Das könnte Methode haben. In den 70er-Jahren, so habe ich mir sagen lassen, wollten Bosch und Siemens in Tutzing „saubere“ Gewerbe hinstellen; also keine Kohlegruben oder Braunkohle-abbauaktivitäten. Dann wurde einer der größten Fahrzeug-Zulieferanten bei der Suche nach einem Standort für eine Entwicklungsabteilung…

Weiterlesen

Leere Läden, tote Gaststätten, öde Straßen

Der Internethandel boomt. Er liefert alles aus dem Katalog per Knopfdruck, preiswert – und schon morgen klingelt der Zusteller. Was nicht passt, geht zurück. Die Spediteure boomen mit. Der Einzelhandel in Dorf und Stadt aber zittert. Kaufhäuser ebenso wie Apotheker, Buchhändler. Boutiquen, Schmuckhändler, Sportgeschäfte… bald auch vom Gemüsehändler bis zum…

Weiterlesen


In Tutzing tut sich etwas! – Nachtrag heute: Wie lange noch?

Unter der Überschrift, es täte sich etwas, warfen wir im April ein Schlaglicht auf unser Tutzing als Markt; wie dieser in seiner Intaktheit sich darstellt und was sich mit Stolz auf diesen Ort beobachten lässt. Nachtrag heute: Wie lange noch? Aber am Horizont ziehen erste Wetterfahnen auf. Nachdenklich machende Fragen, welche…

Weiterlesen

In Tutzing tut sich was!

Und zwar deutlich sichtbar und niemand kann sagen, er hätte das nicht beobachten können. Bisher war das Areal Lindemannstraße ein Besuchspunkt für die, die entweder zur Apotheke wollten oder gleichzeitig noch ein paar Einkäufe miterledigen wollten. Oder einfach nur einkaufen bei einem der beiden Märkte. Je nach Geschmack, innerer Grundeinstellung,…

Weiterlesen

Werbung und Schule – Huglfing 15.03.2017

Es war eine hochinteressante Veranstaltung der Akademie für Politische Bildung (APB) Tutzing. Von Tutzing bedauerlicherweise doch zu weit weg. Daher kaum Tutzinger als Teilnehmer. Moderator und Vortragender verwiesen deutlich und nüchtern anhand von Beispielen auf den Rahmen, in dem sich das Gesamtthema bewegt. Die Beteiligung des Publikums (gut besuchte Veranstaltung)…

Weiterlesen

Werbung und Schule

Es findet zwar außerhalb des Gemeindebereichs statt, dürfte aber eine Reise wert sein. In heutiger Zeit werden häufig ein zu starkes Wissen zu bestimmten Dingen (ohne Markenkleidung kein Schulbesuch) und ein zu schwach ausgeprägtes Wissen (daher auch im jugendlichen Alter viel Werbung) bemängelt. Mit folgendem Text lädt die Akademie für…

Weiterlesen

Messestadt Tutzing

Messestadt Tutzing

Regionale Messen sind eine gute Idee, um sich als bodenständiger Unternehmer zu präsentieren. Das gilt auch für die „Bau- und Immobilienmesse Starnberger See“, die erstmals vor zwei Jahren in der Dreifachturnhalle stattfand und von den Ausstellern als erfolgreich beurteilt wurde. Deshalb waren auch 60 Unternehmer bereit, sich am Wochenende 21./22.01.2017…

Weiterlesen