20Feb/17

Freunde: es gibt sie!

Die letzten Monate waren irgendwie schwer: Plötzlich lastete die ganze Weltpolitik samt dem ordinären USA-Lügner auf mir. Blöd. Dabei kann ich da ja gar nix ändern, ausrichten, bessern. Endlich bin ich zurück

Read More...
30Jan/17

Oh Welt – was jetzt?

Verdammt! Das wollte ich eigentlich nicht: Ich werde konservativ. Mein Schwiegervater und sein Bruder sind politisch engagiert. Fand ich immer prima. Mein Franz zuckt da nur mit der Schulter. Er nimmt alles

Read More...
26Jan/17

Faschingssonntag

Die Sonne will sich nicht zeigen, trotzdem geh‘ ich mal‘ raus. Mein Franz schaut Fußball, die Große singt im Kirchenchor, der Kleine ist bei einem Spezl und spielt dort Scrabble oder Rummikup.

Read More...
10Jan/17

Unwort des Jahres

Schon in der Schule hat es mir Spaß gemacht, mich mit Worten auszudrücken. Reden konnte ich auch, aber schreiben war toller: Es gab so viele Möglichkeiten! Und so viele Worte. Aber an

Read More...
01Jan/17

Packen wir es an

2017: Wir haben zu den Flüchtlingen 2016 „Willkommen“ gesagt und hier in Tutzing auch gezeigt, dass wir es ernst meinen. Aber sollen wir das Jahr 2017 willkommen heissen? Das Jahr, das uns

Read More...
13Dez/16

Frohes Fest

Also: jetzt schmecken die Elisenlebkuchen wirklich am besten! Auch der Dresdner Stollen ist nie mehr so saftig wie im Moment. Wir sollten Weihnachten einfach um ein paar Wochen vorverlegen. Dann könnten wir

Read More...
15Nov/16

Auf Mark und Pfennig

Also so hat Oma immer gesagt, wenn sie etwas genau wissen wollte. Heute müsste man sagen auf Euro und Cent – aber ich finde, das klingt nicht so gut. Egal: als ich

Read More...
09Nov/16

Oh du lieber Trump!

Aufwachen und feststellen, dass die Welt Kopf steht. Ein Gefühl wie Ohrensausen. Ob beim Tengelmann oder beim Lutz: jeder frägt mich „wie findest Du das?“ Ja, Himmel, wie finde ich das? Was

Read More...
29Okt/16

Ich mag keinen Klatsch

Meine Oma lebte in Sichtweite der Kirche Heilig Kreuz in München. Im „Glasscherbenviertel Giesing“, wie man damals sagte. Rundherum Arbeiterfamilien, viele bei AGFA (sagt Euch das noch was?)  In den praktischen kleinen

Read More...
24Okt/16

Drinnen oder draußen?

Also uns geht es prima. Mein Franz, die Kinder und ich haben nix zu meckern. Franz finanziert den Haushalt, ich leite ihn. Und wir alle genießen das. Ich danke und lobe meinen

Read More...