Sendemast und Digitalisierung, …Zusammenhänge?

Steht der Sendemast, ein Wahrzeichen angewandter Digitalisierung, freut sich jeder und nimmt die Leistung als selbstverständlich wahr. Ist er außer Betrieb, ist ein Stückchen öffentlicher Daseinsvorsorge plötzlich im Mittelpunkt Betroffener. Denn jedem kann es mal passieren, in ein versehentliches oder gar geplantes Funkloch zu geraten (Milchkannen-Politik der Regierung). Nun also…

Weiterlesen

“Geht in den Gemeinderat!”

Die Überschrift in der Süddeutschen Zeitung vom 22.06.2019 (Seite R7) spricht für sich. Auch für uns als TUTZINGER LISTE. Die Überschrift fordert u.a. dazu auf, was wir seit Jahren wollen: Mehr Besucher zu den Sitzungen von Gemeinderat und Ausschüssen! Interessierte, betroffene und noch nicht betroffene Tutzinger können sich dann selbst…

Weiterlesen

Aufstand der Knirpse

Die Welt gibt sich kompliziert! Erst jüngst wurden wir darauf angesprochen, weswegen wir in unseren Beiträgen nicht auf die Gendersprache achten. Täten wir es, hieße die Überschrift “Knirps*Innen”. Mögen uns die Leser*Innen verzeihen, dass wir trotz derzeitiger Gender-Diskussion an alten Formen festhalten. Der seit Monaten von uns verwendete Cartoon zur…

Weiterlesen


EU-Wahl – davor, während, danach

Wir, TL, sahen zu Beginn erster Vorbereitungen lokaler Parteien zur EU-Wahl viele Anlässe, auf den 26.05.2019 hinzuweisen. Wir brachten das auch in einer Reihe von miteinander verzahnten Beiträgen zur Sprache. Das führte zwangläufig zu Kritik, vorwiegend aber zu Anerkennung. Wir stellen allerdings fest, die Bereitschaft vieler Leser, schriftlich zu kommentieren,…

Weiterlesen

EU-Wahl in Tutzing? Falls es keiner weiß: sie findet am 26. Mai statt, also in ein paar Tagen!

Die Plakatwände füllen sich nur langsam. Einige Kandidaten sind sogar schon runtergefallen. Für von den Parteien organisierte Veranstaltungen genügen Telefonzellen und selbst dort wäre dann noch Platz für Gäste. Was ist los? Wer will schon zugeben, dass ihn die EU-Wahl nicht interessiert? In Brüssel passieren doch nur Dinge, die mit…

Weiterlesen

SPD: EU-Vortrag am 09.05.2019

Der Vortrag mit dem Titel “Europa zwischen Einheit und Spaltung” am 09.05.2019 im Tutzinger Hof umfasste in sehr klarer Form die wesentlichen Basics, wie und warum es zur EU kam, mit welchen Herausforderungen zu rechnen ist. Anhand eines kurzen Abrisses der den Nationalismus fördernden Faktoren wie die bekannten Aspekte derzeitiger…

Weiterlesen

Europawahlen am 26. Mai 2019!

Europawahlen am 26. Mai 2019!

Für eine Veranstaltung am 26.03.2019 im Tutzinger Keller wollten wir Ihnen ursprünglich eine Hinführung zum Thema schreiben. Wir gingen vom Einverständnis der SZ aus, als wir deren Wochenend-Brief vom 22.03.2019 dazu nutzten, Sie auf das EU-Hearing im Tutzinger Keller hinzuweisen. Langsam kommt auch in Tutzing etwas Bewegung ins Vorfeld der…

Weiterlesen

SZ-Werkstatt Demokratie

Wie Ende März bereits angedeutet erhalten Sie einen Querschnitt zur Lage, basierend auf einer Umfrage der SZ: https://www.sueddeutsche.de/politik/werkstatt-demokratie-so-denken-sz-leser-ueber-europa-1.4411625 Interessante Aussagen, schließlich ist es das Ergebnis mehr als 50.000 Befragter. Eine klare Mehrheit sieht eine gute Zukunft für die EU, lediglich 12,6 % sagen NEIN. Weiterführend wäre die Kenntnis über die…

Weiterlesen