Denkmal – im Rathaus

Jahrtausende war es einfach: Jeder baute – was er wollte – auf den Ruinen seiner Vorfahren. Romanische Kirchen wurden gothisiert, dann barockisiert, später modernisiert… das Leben ging weiter. Erst im frühen 19. Jahrhundert entstanden die ersten Denkmalschutzgesetze. Es war der Moment gekommen, an dem der Mensch in Europa endlich Zeit…

Weiterlesen

Flucht – immerdar…

Unser Planet hat mit den Menschen gleichzeitig die Flucht geschaffen: Seit unendlichen Zeiten fliehen Menschen vor Klimakatastrophen, vor Hungersnöten, vor Feinden. Wer flieht hat keine andere Chance. Immer nahmen die Fliehenden die Gefahr des Todes auf sich. Auch heute. Wir sehen es täglich im Fernsehen und wir wundern uns über…

Weiterlesen

Glänzende Aussichten

Glänzende Aussichten

99 Karrikaturen zum Thema Klima, Konsum, und anderen Katastrophen im Kloster Bernried. Unser Tip: Higehen! IM KLOSTER Klosterhof 8 Montag, 28.12.2015 – Dienstag, 26.01.2016 täglich von 14.00 – 17.00 Uhr Führung nach Absprache (Telefon: 08158/255-29) IN DER TORBOGENHALLE Zugang vom Klosterhof Mittwoch, 06.01.2016 – Sonntag, den 24.01.2016 jeden Sonntag von…

Weiterlesen

On the Road

So nennen die Tutzinger Künstlerin Christa Dickmann und ihre in der Schweiz lebende Schwester und Fotografin Martha Jordan ihre gemeinsame, Aufsehen erregende Ausstellung im Roncallihaus. Denn „on the road“ ist wie „boat people“ inzwischen Synonym für Flucht aus Verzweiflung. So zeigt die Ausstellung offenbar harmlose, ja friedliche Fotos aus dem…

Weiterlesen